Sie haben Fragen?
02331 / 36789 - 10
header-service_2.jpg

Reinigung der Gartenmöbel

Hat Ihr Balkontisch einen Grauschleier? Sind Flecken auf den Polsterauflagen und Spinnweben unterm Sonnenschirm? Dann ist es Zeit für den Balkon-Frühjahrsputz!

Der Winter hinterlässt seine Spuren auf Balkon- oder Gartenmöbel, Polsterauflagen und sonstigen Textilien. Wir stellen Ihnen einige Haustipps vor mit denen Sie Möbel wieder Fit für den Sommer machen.

Zunächst sollten Sie die Möbelstücke von der Plane befreien oder aus dem Keller oder anderen Lagerorten hervorholen. Prüfen Sie zunächst die Scharniere und Gelenke der Klappstühle auf Gängigkeit und nutzen Sie feines Nähmaschienenöl um diese wieder gängig zu machen. Rattanmöbel und Kunststoffe sind mit leicht mit einem feuchten Schwamm und Neutralseife zu reinigen.
Nach dem reinigen und trocknen, können Sie Ihre Kunststoffmöbel mit einer Mischung aus einem Teil Essig und einem Teil Olivenöl mit einem weichem Lappen auftragen, etwas einwirken lassen und anschließend mit einem weichen Tuch nachreiben. Schnell verliert das Kunsstoffmöbel seinen Schleier.
Optimieren Sie ggf noch mit einer Autopolitur den Glanz Ihrer Möbel und der Sommer kann kommen.

Polster und Stoffbespannungen des Sonnenschirms sollten zunächst mit einer Bürste trocken ausgebürstet werden. Bei stärkeren Verschmutzungen sollten Sie etwas Neutralseife oder ein Feinwaschmittel auf einem leicht feuchten Schwamm auftragen und rotierend auf den Stoff leicht aufschäumen lassen.  Danach ebenfalls mit einem feuchten Schwamm und klarem Wasser den verschmutzten Schaum aufnehmen und gründlich im klaren Wasser auswaschen. Falls vorhanden, saugen Sie mit einem Nasssauger Ihre Polster ab.
Polsterauflagen Sie können häufig in der Waschmaschine gewaschen werden. Bitte achten Sie auf die Pflegehinweise. Stockflecken lassen sich mit Essig entfernen. Falls nötig, sollten Sie die Auflagen darin einweichen.
Bei hartnäckigem Schimmel helfen auch hier  nur spezielle Reinigungsmittel wie Schimmel Ex.

Sonnenschirme lassen Sie aufgespannt in der Sonne trocknen. Sollten Stockflecken Ihre Polster zieren raten wir zu einem chlorhaltigen Schimmelentferner. Vorsicht: Oft sind diese mit Bleichmittel versetzt und können punktuell zu Aufhellungen des Stoffes führen. Bitte lesen Sie die Verpackungshinweise.

.Verschiedene Holz- oder Teakholz:
Reinigen Sie die Holzmaserung in Richtung Maserung mit einer Neutralseife und einer Wurzelbürste. Lassen Sie anschließen die Oberflächen trocknen. Sollte das Holz zu sehr aufgeraut sein, nehmen Sie ein feines 180 ger - 220 ger Schmiergelpapier und bearbeiten in Maserungsrichtung das Holz.  anschließend pinseln Sie mit einem weichen Pinsel den Holzstaub ab und  tragen ebenfalls mit einem weichen Pinsel oder Schwamm eine dünne Lasurschicht auf.
Bei Teakbehandlung ist darauf zu achten, dass Sie, sollten Sie die Silbergraue Optik erhalten wollen, keine Teakoele auftragen sollten. Einmal aufgetragenes Teakoel lässt Ihre Möbel wieder im neuen Glanz erstrahlen, sollte dann aber auch regelmäßig wiederholt werden.

Das CASA Team wünsch viel Spaß beim Frühjahrsputz und freut sich ach über Eure Erfahrungen in Sachen HAUS-TIPPS. Gerne ergänzen und veröffentlichen wir Eure Tipps zum Frühjahrsputz.
Sie möchten verkaufen?
wertermittlung-2_2.jpg
Teilen Sie uns hier unverbindlich die Eckdaten Ihrer Immobilie mit. Im Anschluss setzen wir uns kurzfristig mit Ihnen in Verbindung. Ihre Anfrage ist unverbindlich und kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social Media-Kanälen.
CASA- Immobilien Dienstleistungs GmbH
Bandstahlstr 2
58093 Hagen
Tel.: 02331 36789-10
Fax: 02331 36789-19
Kontaktformular
*Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.

Nach oben